April, 2016

Herzlichen Dank für die Spende in Höhe von 2000€ von „C&A Nova Eventis“

Im August 2015 erhielt die Interdisziplinäre Frühförder- und Beratungsstelle der Lebenshilfe Merseburg von der Firma „C&A Nova Eventis“, vertreten durch Frau Günther, eine großzügige Spende in Höhe von 2000€!

Frühförderung im Wandel

Seit Mai 2013 hat die Ihnen bekannte Frühförder- und Beratungsstelle der Lebenshilfe Merseburg gemeinnützige GmbH ihr Leistungsspektrum von einer heilpädagogischen zu einer interdisziplinären Frühförderstelle im Landkreis Saalekreis erweitert.
Das heißt, dass neben den gewohnten heilpädagogischen Leistungen, nun auch ergänzend medizinisch-therapeutische Leistungen angeboten werden.

Großzügige Spende der Firma „C&A Nova Eventis“

Die Lebenshilfe Merseburg gGmbH engagiert sich für Menschen mit geistiger Behinderung. Wir begleiten diese Menschen von ihrer frühen Kindheit in der integrativen Kindertagesstätte „Kinderland“ oder in der Interdisziplinären Frühförder- und Beratungsstelle in Merseburg bis ins Erwachsenenalter im Wohnheim in Leuna.

Feuerwehr-Übung im „Haus am Hügel“ am 12.3.2016

Am 12. März stand bei der FF Ortswehr Leuna ein OTS (Operativ-Taktisches Studium) im Haus am Hügel auf dem Ausbildungsprogramm. Pünktlich um 9:00 Uhr rückten 26 Kameraden mit ihren Fahrzeugen am Haus am Hügel an. Dort wurden sie von der Leiterin des Wohnheimes der Lebenshilfe, Frau Schmidt, begrüßt. Frau Schmidt zeigte sich von der großen Anzahl der Kameraden beeindruckt und stellte Herrn Asmus (als techn. Experten) und Herrn Erhardt (als externen Brandschutzingenieur) vor.