+49 (0)3461 - 249960

Am 18. Juni 2016 hat der Lebenshilfe Verein Merseburg, alle Vereinsmitglieder und ihre behinderten Angehörigen, zu einer Fahrt mit dem Geiseltalsee-Express, recht herzlich eingeladen.

Die Vereinsmitglieder der Frühförderstelle sowie der Integrativen Kita der Lebenshilfe Merseburg, folgten der Einladung und starteten an diesem wunderschönen, sonnigen Vormittag, mit den Fahrrädern um den Geiseltalsee.

Pünktlich 10 Uhr starteten der Geiseltalsee-Express und die Fahrradtruppe.

Gemütlich umrundeten wir den See mit kleinen Pausen zwischendurch, um sich mit selbstgebackenen Kuchen und erfrischenden Getränken zu stärken, Luft zu holen, die Natur zu genießen und um die Füße ins kühle Nass zu halten.

Nach nur wenigen Kilometern wurde uns klar, mit dem Tempo der Bahn, konnten wir nicht mithalten. Die Bahn war uns einiges voraus.

Beim Anstieg zum Weinberg „Goldener Steiger“ kamen wir alle ganz schön ins schwitzen. Die tolle Aussicht über den See und ein leckerer Schmaus, ließ die Anstrengungen schnell vergessen.

An diesem Tag konnten wir den Geiseltalsee auch auf zwei Rädern in seiner gesamten Vielfalt erleben. Erholung, Spaß und Genuss für alle, haben wir mit diesem Tag verbunden.